17. Tage der Neuen Musik Bamberg

15.–17. November 2019

Altes E-Werk, Tränkgasse 4, 96052 Bamberg

Der Vorverkauf beginnt Anfang Oktober. Dann werden Ihnen hier deatillierte Informationen zum Programm zur Verfügung stehen; bereits jetzt finden Sie die genauen Veranstaltungsdaten und die Namen aller InterpretInnen und KomponistInnen. 

Programmübersicht:

 

Fr., 15.11.

20:00 Eröffnungskonzert (Großer Saal)

Utopia 1919 – Dichterrepublik
Salome Kammer, Mezzosopran | Stefan Hunstein, Sprecher
Ensemble Zeitsprung, Leitung: Johannes X. Schachtner
Werke: Helga Pogatschar, Jan Müller-Wieland, Johannes X. Schachtner, Bernhard Weidner


Sa., 16.11.

17:00 Salon (Bistro)
Musik und Gespräche

Minguet Quartett
Werke: Brian Fernyhough, Gerhard Stäbler

 

20:00 ARIA – Soloabend Salome Kammer (Großer Saal)

Werke: Georges Aperghis, Luciano Berio, Mauricio Kagel , György Kurtág, Giacinto Scelsi, 
Johannes X. Schachtner, Iris ter Schiphorst, Steffen Schleiermacher, Charlotte Seither

 

So., 17.11.

11:00 Brunch (Bistro)
Musik und Gespräche bei Butterbrezen und Kaffee

Ensemble Zeitsprung

Werke: Georges Aperghis, Nikolaus Brass

 

14:00 Kinderkonzert "Hans im Glück" [1] (Bistro)
mit dem Kontrabassisiten und Performer Stephan Lanius

 

15:30 Kinderkonzert "Hans im Glück" [2] (Bistro)
mit dem Kontrabassisiten und Performer Stephan Lanius

 

18:00 Abschlusskonzert (Großer Saal)

Yamei Yu, Violine | Minguet Quartett | Ensemble Zeitsprung

Werke: Fabien Lévy, Nikolaus Brass, Allan Pettersson

 

 

Veranstalter: Neue Musik in Bamberg e. V.
Künstlerische Leitung: Markus Elsner

 

In Kooperation mit der VHS Bamberg

 

Mit freundlicher Unterstützung des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia

 

Gefördert von:
Stadt Bamberg  
Freistaat Bayern
Stiftung der Sparkasse Bamberg

Hier finden Sie uns

Neue Musik in Bamberg e. V.
Pappelstraße 24
82194 Gröbenzell

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 176 83036157+49 176 83036157

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Datenschutz
© Neue Musik in Bamberg e. V.